Sonntag, 16. März 2014

Mehr Inhalte

Mein letzter Beitrag hier liegt etwa 1,5 Jahre zurück. Wie es aussieht, sprudeln die (veröffentlichungstauglichen) Ideen nicht so zahlreich aus mir heraus wie erwartet. Daher bohre ich diesen Blog nun auf. Neben reinen Alltagsoptimierungen werde ich hier nun auch von Privatprojekten und spontanen geistigen Ergüssen berichten. ;)

Die Privatprojekte werden sich im Wesentlichen um Softwareentwicklung und Elektronikbasteleien drehen. Wenn ich Zeit und Lust habe, werde ich hier abgeschlossene oder bereits länger laufende Projekte vorstellen. Dazu zählen eine Fusion Festival App und weitere Apps für Android, ein Tanzhemd und eine "echte" Ampel (gar nicht mal so humorlos, das Wort "echte" in Anführungszeichen zu setzen, oder?). Aktuellere Projekte sind die Einrichtung einer Bastelwerkstatt im Keller, die Einrichtung einer personal Cloud und Basteleien mit dem Fernziel "Roboter oder irgendwas anderes Cooles".

Um die Aufmerksamkeitsspanne nicht überzustrapazieren, mache ich mit diesem Intermezzo nun Schluss und verteile die Eigentlichen Inhalte auf spätere Beiträge. ;) Tschö!